projekte

DIE VIELEN

Aktuell

ONE WORLD IS NOT ENOUGH

One world is not enough
©Armada Theater /One world is not enough

Installativer Einblick in die Arbeit im Schauspiel Dortmund am 9. Januar 2019.